Ersatzteil herausfinden: Klodeckel Puffer / Auflagestopfen / Abstandshalter / Gummipuffer für WC-Sitze

WCSitzPufferWenn am WC-Sitz oder Klodeckel eines der Kunststoffteile herausgebrochen ist muss man nicht gleich einen neuen WC-Deckel kaufen. Diese Puffer sind nur gesteckt. Entnehmen Sie einen noch ganzen Puffer vom Sitzring und einen Auflagestopfen vom Deckel und schon können Sie anhand folgender Aufstellung das passende Ersatzteil ermitteln.

Achten Sie ganz genau auf die Abmessungen, denn die Unterschiede liegen manchmal nur im Bereich von 5 mm. Das Fabrikat des WC-Sitzes ist dabei egal. Die Teile passen für die WC-Deckel der gängigen Marken wie z.B. Villeroy&Boch, Duravit, Keramag, Ideal Standard aber auch für NoName Artikel von Obi, Hornbach, Bauhaus und Co.

























4 Kommentare zu “Ersatzteil herausfinden: Klodeckel Puffer / Auflagestopfen / Abstandshalter / Gummipuffer für WC-Sitze”

  1. Ich suche einen WC Sitzpuffer set für folgende Aussparung im WC-Sitz:
    Länge 34 mm, inklusive die Abrundung an den Enden
    Breite 10 mm

    1. WC-Sitz Puffer sind so unterschiedlich dass selbst kleinste Details darüber entscheiden ob es passt oder nicht.
      Daher kann ich auf diesem Weg leider nicht helfen

      Grüße
      Michael

  2. Grüß Gott Michael,
    bitte sage mir, wie lange eine 2teilige Europa-Duschabtrennung aus Plexiglas für die Badewanne haltbar ist.
    Sie ist jetzt 7 Jahre in Gebrauch.
    Mein Mieter sagt, sie sei falsch absilikoniert worden auf beiden Seiten, daher sei
    sie schimmelanfällig und sollte gegen eine neue ausgetauscht werden.
    Brauche ich eine neue Duschabtrennung oder kann man das Silikon austauschen?
    Herzlichen Dank für deine Antwort.
    Mit freundlichen Grüßen

    1. Die Europa Duschabtrennung wird von Kermi hergestellt – also ein guter Markenhersteller. Eine Nutzungsdauer von mehr als 20 Jahren ist hier nicht unüblich.
      Man kann aber tatsächlich falsch silikonieren. Sowohl mit “falschem” Silikon, welches nicht für den Sanitärbereich geeignet ist, aber auch an den falschen Stellen. Was dann durchaus zu verstärkter Schimmelbildung führen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.